Vier Punkte, die für eine GIS-Partnerschaft sprechen

Als Kommune unterliegen Sie einer umfassenden Dokumentationspflicht und müssen die komplexen Strukturen der Versorgungseinrichtungen erfassen, die über Jahrzehnte unterirdisch gewachsen sind.

Um städtische und private Bauvorhaben effizient und reibungslos zu gestalten, bedarf es präziser und aktueller Unterlagen über den Verlauf der Leitungen in der Erde. Insbesondere bei Störfällen ist eine schnelle Verfügbarkeit detaillierter Daten unerlässlich. 

Unser Team ist sehr erfahren: Bereits seit Mitte der 1980er-Jahre setzen wir geografische Informationssysteme (GIS) erfolgreich ein, um Betriebsmittel-Infrastrukturen zu erfassen und zu optimieren. Was früher analog erfolgte, geschieht heute digital. 
Unsere Kompetenzfelder: 

  • GIS-Beratung bei Aufbau und Pflege eines kundenorientierten, bürgernahen GIS
  • Projektmanagement bei Überführung von manuellen Plänen in einen digitalen GIS
  • Technische Vermessung von Ver- und Entsorgungseinrichtungen und topografischen Objekten
  • Verschneidung von Sachdaten mit geografischen Daten

Damit Sie schnell agieren können, halten wir passende Produkte für Sie parat. Darunter: 

  • Erstellen verschiedener Planarten (Bestandspläne, Schaltpläne, Profilpläne)
  • Kommunale Fachschalen (bedarfsorientiert)
  • Erstellen von thematischen Karten
  • Mobiles GIS-Konzept
  • GIS-Web-Service
  • GIS-Training für Ihre Fachleute

Als GIS-Partner stehen Ihnen immer aktuelle Daten als Planungsgrundlage zur Verfügung. Darüber hinaus hält die GIS-Partnerschaft folgende Vorteile für Sie bereit: 

  • Aktuelle Daten für Auskunftszwecke und als Planungsgrundlage für künftige Vorhaben
  • Hohe Verfügbarkeit durch Bereitstellung via Internet und durch das mobile Auskunftssystem
  • Effizientere Abwicklung von Unternehmens- und Verwaltungsprozessen
  • Keine größeren Hard- und Software-Investitionen
  • Kein spezieller Schulungsaufwand

Unseren GIS-Partnern bieten wir Vermessung, Planung, Digitalisierung, Sachdaten und Auswertungen in den Bereichen Strom, Gas, Fernwärme, Wasser, Kanalisation und Telekommunikation sowie kommunale Fachschalen. Unser Datenmodell ist thematisch unabhängig und redundanzfrei. Wir haben es modular konzipiert, sodass es auch für Ihre Aufgaben flexibel erweiterbar ist. Sie erhalten: 

  • Detail-, Übersichts- und Spezialpläne
  • Verknüpfungen von Sach- und Geo-Informationen
  • Aktuelle Auswertungen und GIS-Web-Service
  • Integration in die Geschäftsprozesse von Verwaltung und Industrie

Die Geo-Daten sind für Auskünfte und als Planungsgrundlage für künftige Vorhaben geeignet: tagesaktuell, mit hoher Verfügbarkeit und bei Bedarf auch mobil.

Wie können wir Ihnen helfen?

Zum Kontaktformular