Glossar

Speicher

Der Speicher, auch Solarstromspeicher oder Solarbatterie genannt, ist ein Art Zwischenspeicher für elektrische Energie.

Diese elektritsche Energie wird aus Photovoltaik (PV) gewonnen: Liefert die PV-Anlage zur Mittagszeit mehr Energie, als man verbrauchen kann, wird der Überschuss dazu genutzt, den Solarstromspeicher aufzuladen. Wenn zur Abendstunde der Verbrauch steigt, die PV-Anlage aber mangels Licht nicht produzieren kann, wird die zuvor zwischengelagerte Energie aus dem Solarstromspeicher genutzt. 

Wie können wir Ihnen helfen?

Zum Kontaktformular