IoTista

IoT-Lösungen nach Ihren Bedürfnissen

Gehen Sie in die Zukunft mit digitalen IoT-Lösungen


Ob Sie Ihre Energiedaten monitoren, Ihre Hausmeisterdienste effizienter gestalten oder Ihre Kommune zu einer Smart City wandeln möchten: Unsere IoT-Lösungen (Internet of Things) mit IoT-Plattform und modernster LoRaWAN-Funktechnologie sind perfekt auf Sie abgestimmt.

Was Sie brauchen? Einen Plattformzugang - und schon stehen Ihnen unzählige Anwendungsmöglichkeiten offen!

Wir digitalisieren Ihre Infrastruktur im Handumdrehen: effizient - kostengünstig - transparent! So funktioniert's:

  • Modernste LoRaWAN-Funktechnologie inkl. energieeffizienten Sensoren
  • Vernetzt Geräte und Anwendungen
  • Automatisierte Zähler- oder Zustandsdatenerfassung
  • Übermittlung der Daten mittels LoRaWAN an die IoT-Plattform / an ein Abrechnungssystem
  • Bereitstellung von aufbereiteten Daten in einem individuellen Dashboard: Zustandsdaten in Echtzeit!
  • Auslösen von Störmeldungen bei Grenzwertüberschreitungen
  • Einfache Handhabung ohne Kabelsalat: Keine Energieversorgung, kein LAN-Kabel oder WLAN notwendig

Einsatzgebiete

So können Sie unsere IoT-Lösungen für sich nutzen:

Energiemonitoring                                               

Zaehlerstand

Automatisiertes Fernauslesen von Zählerdaten (Strom, Wärme, Wasser) und Zustandsdaten

Überwachung von Umweltdaten

Überwachung der Raum- und Klimadaten (CO2, Temperatur und Luftfeuchte), Personenzählung

Stationsmonitoring (Strom/Gas)

Frau am Schaltschrank

Überwachung von relevanten Kennwerten in Verteilnetzen

Füllstands- überwachung

Prüfung von Lagerbeständen (z. B. Holzpellets, Flüssigkeiten) und Füllständen

          Parkraum-           überwachung

Kontrolle von Parkzuständen an Zufahrten oder Elektroladesäulen

Wärme- und Wassernetze

Automatisiertes Fernauslesen der Zählerdaten im Wärme- oder Wassernetz inkl. automatisiertem Datenimport ins Abrechnungssystem

            PV-           Monitoring  

Mann mit Tablet

Überwachung des störungsfreien Betriebs von Wechselrichtern

CO2-                 Monitoring

Überwachung des Raumklimas in Schulen, Kitas, Meetingräumen...

Unsere Whitepaper für Sie - IoT verstehen und für sich einsetzen

In unseren Whitepapern erklären wir Ihnen die Welt der "Internet of Things" und zeigen Ihnen anhand von Studien und konkreten Anwendungsbeispielen auf, welches Potenzial in dieser Technik steckt.

Mit Fachinterviews mit Expertinnen und Experten aus der IoT-Welt sowie den Fachleuten aus unserem Unternehmen.

Versorger Icon

IoT-Lösungen für Stadtwerke

Die digitale Transformation krempelt die Energiewirtschaft um. Nur die Stadtwerke werden erfolgreich sein, die sich mit besonderen Services von der Masse abheben und mit ihren digitalen Dienstleistungen Netzwerkeffekte erzeugen.

In unserem Whitepaper erfahren Sie mehr zum Internet der Dinge und wissen anschließend, wie die LoRaWAN-Technik nicht nur die Fernauslese von Energiezählern, sondern auch smartes Parken, die Abfallentsorgung, die Überwachung der Ortsnetzstationen und vieles mehr vereinfacht.

Im Interview u. a. Lisia Mix, Fachgebietsleiterin Digitalisierung beim Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e. V. (BDEW), und Christian Müller, Geschäftsführer der Stadtwerke Bad Bergzabern.

Kommune Icon

IoT-Lösungen für Kommunen

Im Fokus kommunaler Arbeit nehmen IoT-Lösungen einen immer zentraleren Stellenwert ein. So gibt es im Bereich Smart Energy zahlreiche Anwendungsbeispiele, wie mit Hilfe intelligenter Messgeräte und Sensoren unnötige Energieverluste in öffentlichen Gebäuden frühzeitig erkannt und behoben werden können.
Lesen Sie im nachfolgenden Whitepaper, wie Kommunen der Einstieg in die Digitalisierung gelingt und von welchen datenbasierten Mehrwerten und Nutzeffekte sie profitieren können.

 Referenzen

Unsere IoT-Lösungen im Einsatz:

GERSHEIM

  • Gute Luft in Klassenräumen – in Corona-Zeiten wichtiger denn je.

Die Kommune Gersheim behält den CO2-Gehalt in ihren Schulräumen dank LoRaWAN-Sensoren minütlich im Blick und sorgt so für coronakonforme Lüftungskonzepte.

Gleichzeitig kann sie die erfassten Daten für andere Zwecke nutzen, zum Beispiel, um Energie zu sparen.

Vorteile:

  • Energiedaten jederzeit im Blick: Kostenschleudern in der ganzen Kommune werden sofort erkannt
  • Bei Einsatz als "CO2-Ampel": Kostengünstige Alternative zu Luftreinigern

Mehr erfahren in unserem Whitepaper

 

BAD BERGZABERN

  • Störungen blitzschnell erkennen & Personal effizient einsetzen:

Bad Bergzabern hat die digitale Zeit eingeläutet. Hier messen künftig Sensoren Wasser- und Wärmemengen und melden Störungen. Daselbe gilt für Strom.

„Die Daten durch die LoRaWAN-Technik sind für uns von hohem Nutzen und tragen entscheidend zur Nachhaltigkeit hier in der Gemeinde bei“, resümiert Christian Müller, Geschäftsführer der Stadtwerke Bad Bergzabern.

Vorteile:

  • Monteure und der Bereitschaftsdienst haben Zugriff auf die Daten und können bei einer Störung schnell und effizient reagieren.
  • Einmal installiert, unzählige Anwendungsfälle: Als Nächstes sollen Füllstände von Containern konktrolliert werden.

Mehr erfahren in unserem Whitepaper

Wir sind für Sie da - Ihr Kontakt zu uns

Elmar Wagner

Elmar Wagner

Business Development / Vertrieb
Pfalzwerke Netz AG


Tel.: 0621/ 585-2453
E-Mail schreiben


Kurfürstenstraße 29
67061 Ludwigshafen

Max Lutz

Max Lutz

Business Development
Pfalzwerke Netz AG


Tel.: 0621/585-2951
E-Mail schreiben


Kurfürstenstraße 29
67061 Ludwigshafen

Wie können wir Ihnen helfen?

Zum Kontaktformular