Bauherren-Informationen

Wenn Ihr Hausanschluss geplant wird, gibt es einiges zu beachten. Alle Informationen haben wir hier für Sie gebündelt.

Die Küche ist in Gedanken schon eingerichtet ...

... Der neue Kaffeevollautomat brüht frischen Cappuccino in der rechten Ecke, der Mixer für die morgendliche Vitaminbombe aus Erdbeeren und Kiwi winkt aus der linken. Doch ohne Strom nix los! Bloß nicht zu wenig Steckdosen einplanen …

Keine Sorge, wir unterstützen Sie: von der Stromlieferung während der Bauphase bis zur Anbindung an die reguläre Energieversorgung. Dafür ist der Hausanschluss da.

Das gilt für Neubauten ebenso wie für Gebäudesanierungen.
Der Hausanschluss verbindet Ihr Haus mit dem Versorgungsnetz. In der Regel werden Neuanschlüsse durch erdverlegte Kabel hergestellt. Wer hierbei einen Mehrspartenanschluss wählt, kann mehrere Versorgungsleitungen bündeln. So lassen sich neben

  • Strom auch 
  • Wasser,
  • Telekommunikation und
  • Wärmeversorgung mit Vor- und Rücklauf zur Wärmetrasse

im Zuge einmaliger Erdarbeiten legen. Ein großes Plus: Es ist nur ein einziger Mauerdurchbruch in den vorgesehenen Anschluss- oder Technikraum notwendig.
Doch wie geht die Anmeldung eines Baustromanschlusses beim Bau vonstatten? Wie funktioniert der Umstieg auf einen regulären Stromanschluss nach Bauabschluss? Und welche Unterlagen werden bei Antragsstellung benötigt?

Die Errichtung des Hausanschlusses und seine Inbetriebsetzung erfordert einige Arbeitsschritte. Diese erläutern wir Ihnen im jeweiligen Bereich für Netzanschlüsse anschließen.

Alle Bauherren, welche Tiefbauarbeiten und die vorbereitenden Arbeiten für die Hausanschlüsse in Eigenregie durchführen, bitten wir um Beachtung und Einhaltung fachgerechter Rechtsvorschriften, Normen und allgemeiner technischer Regeln.

Zur Gewährleistung einer einwandfreien Vorbereitung und Ausführung, geben wir Ihnen hier zahlreiche Informationen und Anleitungen im Überblick. Außerdem können Sie anhand einer Checkliste den Stand Ihrer Vorbereitung und Durchführung prüfen.

Relevante Downloads

Bauherrenmappe

Leitungsschutzanweisung

Merkheft für Bauleute

Technische Anschlussbedingungen (TAB) im Niederspannungsnetz

Datenblatt Netzrückwirkungen

Grundstückseigentümererklärung

Mustervertrag Netzanschluss Niederspannung

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Hat Ihnen der Inhalt dieser Seite weitergeholfen?

Voting abgeschickt

Vielen Dank, Ihr Feedback freut uns!

Das tut uns leid!

Möchten Sie uns mitteilen, was Ihnen nicht gefällt?

Zum Kontaktformular

Wie können wir Ihnen helfen?

Zum Kontaktformular