Unser Engagement für Ihre Versorgung

Mit viel Engagement und guten Ideen steuern, überwachen, warten, reparieren und optimieren wir das Stromnetz sowie allen dazugehörigen Anlagen.

Unser Netzservice steht für zuverlässige Anbindung, kompetente Betreuung und schnelle Störungsbehebung. Auf rund 6.000 Quadratkilometer Fläche gilt es gut 15.000 Kilometer Leitungen zu versorgen.

Eine Mannschaft von 40 Spezialisten, aufgeteilt in acht Netzteams, kümmern sich um Inspektion, Wartung und Instandhaltung. Pro Netzteam befinden sich fünf Mitarbeiter in ständiger Rufbereitschaft und können so Tag und Nacht bei Störungen und Schäden im Netz eingreifen.

Arbeiten unter Hochspannung

Für den Betrieb, die Inspektion und Wartung des Hochspannungsnetzes sorgen unsere Kollegen der Netz- und Anlageninstandhaltung in Homburg, Landau, Otterbach und Maxdorf. Auch hier ist eine 24-Stunden-Bereitschaft gewährleistet. Neben dem Stromnetz versorgen wir übrigens auch die Wartung und Instandhaltung von ca. 94.000 Straßenleuchten [» Link auf 4.1.4 Straßenbeleuchtung] in über 450 Ortsnetzen. Denn wir würden Sie nie im Dunkeln stehen lassen!

Ohne Planung geht’s nicht

Ebenfalls an den Standorten Homburg, Landau, Otterbach und Maxdorf sind unsere vier Netzbaugruppen angesiedelt. Zu ihren vielfältigen Aufgaben gehören unter anderem die Planung, Berechnung, Projektierung, Kalkulation sowie Bau, Abrechnung und Dokumentation unserer Versorgungsanlagen. Dafür erstellen die Kollegen Angebote für Sonderanschlüsse, Straßenbeleuchtungsanlagen, Bau- und Umbaumaßnahmen, berechnen Baukostenzuschüsse und übernehmen Trassierungs- sowie Vermessungsaufgaben.

Auch die Erstellung von Bau- und Investitionsprogrammen für den Ortsnetzbereich stehen auf ihrer Arbeitsagenda. Sie geben Stellungnahmen zu Einzelbauvorhaben ab und sind Kontaktstelle zu den öffentlichen Verwaltungen und Behörden.

Wie können wir Ihnen helfen?

Zum Kontaktformular